Sozialpädagogische Familienhilfe

Zielegruppe

Familien/Lebensgemeinschaften/alleinerziehende Eltern mit mindestens einem Kind, deren Lebenssituation durch vielfältige psychosoziale Schwierigkeiten gekennzeichnet ist.

Besonderer Schwerpunkt: Arbeit mit Familien in welchen Erziehungsbeberechtigte aufgrung von psychischer Instabilität oder psychischer Krankheit in ihrer Erziehungsfähigkeit eingeschränkt sind.


Ziele

  • Stärkung des Familiensystems
  • Sicherstellung und Wiederherstellung der Erziehungsfunktion der Familie
  • Erkennen und Fördern individueller Ressourcen
  • Stärkung der Problemlösungskompetenz

Leistungen

  • Beratungsgespräche
  • Hausbesuche
  • konkrete Hilfe im Alltag

Häufigkeit

  • kontinuierliche Betreuungskontakte
  • 4-6 FLS wöchentlich

Mögliche Zusatzleistungen

-


Ansprechpartnerin

Tina Tremper

0228 / 60887 48

tina.tremper@sprungbrett-bonn.de


Kosten

Fachleistungsstunde 86,57 €